News I Berichte

2. Mannschaft gewinnt in Wissen

SSV 95 Wissen – HSV Rhein-Nette II 30:33 (16:15)

Ganz zufrieden waren Wolfgang Thelen und Emil Haferkorn nach dem Erfolg über den SSV Wissen nicht. Die Trainer der HSV Rhein-Nette sahen bei ihrer Mannschaft in einigen Bereichen noch Steigerungspotenzial.

Gegen das Team aus Wissen tat sich die HSV wie erwartet schwer, denn wie bereits zuvor beim Spiel gegen TV Bassenheim reiste man erneut mit einem dezimierten Kader an. Die Gastgeber spielten einen schnellen Ball, erkannten die Lücken in der behäbigen HSV-Deckung und ließen Runa Praml und Philipp Grupp im Tor nur wenig Abwehrmöglichkeiten. Das Spiel wog während der ganzen 60 Minuten ständig hin und her. Bis zur Halbzeitsirene lag der SSV Wissen verdientermaßen mit 16:15 in Front.

Nach der Halbzeitpause zeigte sich das gleiche Bild wie gegen Ende der ersten Hälfte. Die Gastgeber lagen stets mit 1-2 Toren in Führung und konnten diese bis zur 45. Spielminute verteidigen (25:24). Es sollte die letzte Führung in diesem Spiel für den SSV Wissen sein. Zum 27:27 und 29:29 konnten die Gastgeber zwar noch ausgleichen, die HSV setzte jedoch zum Endspurt an und setzte sich bis zur 57. Minute vorentscheidend auf 29:32 ab. Auch die offensive Manndeckung gegen Gärtner und Haferkorn in den Schlussminuten führte nicht zum gewünschten Erfolg. Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte errangen die Verbandsliga-Handballer der HSV Rhein-Nette am Sonntagabend gegen den SSV Wissen einen wichtigen 33:30 Erfolg und verteidigten somit ihren dritten Platz in der Tabelle.

Für die HSV:
Praml, Grupp (Tor); Happel T. (3), Weinschneider (2), Hauröder, Gärtner (11/3), Bieg P. (2), Haferkorn (2), Günther, Rumpf (9), Schwarz (2), Kohlhaas (2).

Antel 78, 56626 Andernach info@hsv-rhein-nette.de

Wir leben Handball
Wir sind ein Verein

Egal ob neu im Spiel oder mit Erfahrung,
melde Dich gerne für ein Probetraining bei uns an

Kontakt

Wenn Sie eine Frage zum Verein haben, kontaktieren Sie uns gerne!

info@hsv-rhein-nette.de

Über uns

Seit dem Jahr 2000 besteht der Zusammenschluss der Handballabteilungen des TV Jahn Plaidt und der SpVgg Andernach.

HSV Rhein-Nette
Antel 78
56626 Andernach

News

AdrenalinPur Ausgabe IV - 15.04.2023

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.